Wohnungseinbrüche um 9,5 Prozent gesunken

"Immer mehr Wohnungseinbrüche scheitern beim Versuch"

Die Kriminalstatistik zeigt:

Sicherheitstechnik und Aufklärungsarbeit wirken!

Gestern wurden in Berlin durch Bundesinnenminister Thomas de Maizière die Zahlen der Kriminalstatistik für das Jahr 2016 vorgestellt. Hinsichtlich des Themas Wohnungseinbruch mit einem auf den ersten Blick erfreulichen Trend: Die Zahl der registrierten Wohnungseinbrüche ist erstmals seit Jahren nicht angestiegen.

Trotz Rückgang der Wohnungseinbrüche: Fallzahlen nur auf das Niveau von 2014 gesunken.

 

Schlüssel für jedes Schloss
Nur ein Klick zu mehr Sicherheit

Sie haben Fragen zu Schließtechnik?

 

Dann fragen Sie uns!